Anlagen

Die Genossenschaft Schule macht Energie hat an fünf Schulen und zwei weiteren Einrichtungen große Photovoltaikanlagen in Betrieb genommen, die sich teilweise über mehrere Gebäude erstrecken.

Anlage Ort Inbetriebnahme Maximalleistung
Sporthalle Geschwister-Scholl-Schule Tübingen Dezember 2009 und Dezember 2010 67 kWp + 11,5 kWp
Französische Schule Tübingen November 2009 und Dezember 2010 21 kWp + 23,4 kWp
Otto-Hahn-Gymnasium Ostfildern Juni 2010 130 kWp
Grundschule Hechinger Eck Tübingen Dezember 2010 21,6 kWp
GWG Pfrondorf Tübingen-Pfrondorf Dezember 2011 10,5 kWp
Walter-Erbe-Schule Tübingen Dezember 2011 25 kWp
Täleswiesenstraße Reutlingen-Betzingen September 2011 30 kWp